Empfehlungen für die Durchführung von Regatten - Überarbeitung zum 1. August

Die "Empfehlungen für die Durchführung von Regatten im Rahmen der Corona-Pandemie" wurde an die CoronaVO "Sport" mit der Änderung vom 1. August angepasst.

So dürfen an Regattaveranstaltungen ab diesem Datum 500 Sportlerinnen und Sportler teilnehmen, sofern keine Zuschauer zugelassen sind.

Die aktuellen Empfehlungen, Stand 1. August 2020, finden Sie hier zum Herunterladen.

Projekte

csm logo gemeinsam gegen doping

Schutz vor Gewalt & Missbrauch

stop hand

 Für Informationen hier klicken...

  • 1
  • 2