• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • Von A wie Aufschießer bis Z wie Zeller See

Von A wie Aufschießer bis Z wie Zeller See

Segeln als Unterrichtsfach an einer öffentlichen Schule dürfte deutschlandweit die Ausnahme sein. Am Bodensee profitieren sowohl ein Yachtclub als auch die Schüler von einem mutigen Projekt.

 

Im Yachtclub Radolfzell, direkt am Wasser, im Kreis unter einem Baum, sitzen Schüler am Boden. Jakob Janich lässt bunte Boote auf der Magnettafel fahren und fragt die Vorfahrtsregeln ab. „Wenn bei beiden Booten die Segel auf der gleichen Seite sind, dann gilt Lee vor Luv“, antwortet ein Schüler und verrät ihm gleich noch seine Eselsbrücke dazu: „Lee wie leer und Luv wie Luft“. “Wir sind hier am Zeller See, wie heißen die anderen Teile des Bodensees“? lautet die nächste Frage. „Das ist viel schöner, als Mathe“, ruft eine Schülerin und ist mit Feuereifer dabei. Dann wechselt die Gruppe zur nächsten Station. Dort will Miriam Dalton, Sportlehrerin mit Bodensee-Schifferpatent, wissen, wie man einen Optimisten segelklar macht und wie die vielen Teile und Leinen heißen, die an so einem kleinen Boot der Jüngstenklasse sind. Vier Stationen sind heute zu durchlaufen, zwei an Land, dann zwei auf dem Wasser. Sind alle Stationen der Prüfung geschafft, bekommen die Kinder den Jüngstensegelschein. Nichts Ungewöhnliches in einem Segelclub. Doch die Kinder sind keine Mitglieder im Club. Sie haben heute Vormittag regulären Sportunterricht im Rahmen der vierten Klasse der Grund und Hauptschule Böhringen.2017 08 11 segelninderschule1

„Das Projekt läuft seit Herbst 2014“, sagt Jakob Janich, hauptamtlicher Trainer des YCRa und Stützpunkttrainer Untersee des Landes-Seglerverbands-Baden-Württemberg. Damals, so erzählt er, habe es im Club zwei aktive Optisegler gegeben, „mehr waren es nicht“. Daran wollte der Vorstand etwas ändern und nahm Kontakt mit der Schule auf. Seit Schuljahresbeginn 2014 ist an der GHS Böhringen Segeln Teil des regulären Sportunterrichts der vierten Klasse. Schwimmen haben die Kinder bereits im dritten Schuljahr gelernt. Abwechselnd mit der Parallelklasse, also im zweiwöchigen Rhythmus, findet der dreistündige Unterricht von 11 bis 13 Uhr 30 im Yachtclub statt. Von Ostern bis zu den Sommerferien und danach bis etwa Oktober im Opti auf dem Wasser. Boote, Neoprenanzüge, Schuhe und Schwimmwesten stellt der Verein. Im Winter ist dann Zeit für Theorie und Inhalte aus dem Sachkundeunterricht wie Gewässerkunde, Geografie und Experimente zur Aerodynamik. Auch ein Ausflug zur Bootswerft stand schon auf dem Programm.

„Das ist eine tolle Kooperation, eine ganz andere Art von Unterricht“, sagt Miriam Dalton. Die Kinder würden die Windrichtungen nicht nur theoretisch, sondern beim Segeln in die umliegenden Orte kennen lernen. „Es ist eine wundervolle Gelegenheit mit dem Segeln in Kontakt zu kommen. Manche sind zum ersten Mal auf einem Boot und wir hoffen, dass das Projekt noch lange weiterleben darf“.

Zu zweit schieben die Jungen und Mädchen die Optimisten die Slipbahn hinunter- passen auf, dass sie einander nicht behindern. Das lief am Anfang des Schuljahrs, so Janich, nicht so reibungslos ab. „Diese Abläufe im Klassenverband fordern die Kinder und wirken sich sehr positiv auf das soziale Miteinander aus“, findet er, startet sein Schlauchboot und begleitet die Segler auf ihrem Weg aus dem Hafen. Draußen legt er zwei Bojen, um die die kleinen Segler eine Null beschreiben sollen. So müssen sie zeigen, dass sie geradeaus fahren, halsen und wenden können. „Viola, du stehst im Wind, du musst mal richtig an der Pinne ziehen“, ruft Jakob ihr zu und schon kommt die Jolle wieder in Fahrt. Im Schlauchboot der Sportlehrerin zeigt die andere Hälfte der Klasse unterdessen seemännische Knoten.2017 08 11 segelninderschule3

Dann ist Wechsel, denn es steht noch der Aufschießer am Schlauchboot an. „Von welcher Seite muss man anlegen“? fragt der Trainer in die Runde. Keiner macht es wirklich falsch, trotzdem werden Leistungsunterschiede sichtbar. „Ein bisschen lebt das Projekt auch davon, dass manche Kinder schon segeln können. Solche Vorbilder tun der Gruppe gut“. Krönender Abschluss an diesem heißen Tag ist das Kentern. Nur wenige trauen sich nicht, das Boot im Wasser umzukippen und dürfen im Schlauchboot sitzen bleiben. Alle anderen haben einen Riesenspaß, richten das Boot problemlos auf und schöpfen das Wasser raus. „Ich habe mir die Prüfung ganz anders vorgestellt“, sagt eine Schülerin, „ich habe gedacht, dass ein Blatt ausgefüllt werden muss. Oder so, wie bei der Fahrradprüfung, dass man mit Wäscheklammern Zettelchen am Boot hat, die man bei Fehlern abgenommen bekommt“. Alle bestehen die Prüfung, manche mit einem Augenzwinkern und nach dem Abriggen und Aufräumen der Boote werden die Urkunden verteilt. „Etwa zwei bis drei Kinder bleiben jährlich nach diesem Projekt am Segeln hängen“, sagt Janich. Sie werden Mitglied im Club und sichern den seglerischen Nachwuchs.

„Letztes Jahr haben wir einen Preis gewonnen“, sagt er. Das Kooperationsprojekt „Mix It!“ des badischen Sportbunds zeichnet Sportvereine aus, die besondere, innovative und integrative Projekte in Zusammenarbeit mit einer Schule durchführen. Die Ratoldusschule in Radolfzell hat in diesem Jahr zum ersten Mal das Projekt aufgegriffen und auch sie hat damit gute Erfahrungen gemacht.

Social Wall

Fotos von GER 11 - Team Diesch-Autenrieths Beitrag Finished Kieler Woche in 6th place overall ✌🏽A tough fought Medal Race made us jump up two places. Next up: Hempel VM i Sejlsport Aarhus 2018 Sailing World Championship in august. #teamgermany #germansailingteam #teamdieschautenrieth #teamworkmakesthedreamwork #kielerwoche2018
Bayerischer Yacht-Club
Württembergischer Yacht-Club
...
Volvo Ocean Race #VolvoOceanRace Crazy! Epic! Awesome! Action und Spannung pur! 😳😅 Den Hague naht... ⛵
Schaut das Finale live: https://www.volvooceanrace.com/en/live.html
#bessersegeln
🚁THIS IS CRAZY! 😱Missed our epic live heli footage on Saturday? Don't worry – here's all the best bits in just ...
🥇🥇🥇🥇 Philipp Buhl gewinnt die Kieler Woche! 🥇🥇🥇🥇
📸 Felix Diemer
Chronik-Fotos Happy to be in the Medal Race again here in Kiel! 😎 Finished the Series strong with another race win today 💪🏽. Start is at 10.50am tomorrow! #teamgermany #germansailingteam #teamdieschautenrieth #teamworkmakesthedreamwork #kielerwoche2018
GER 11 - Team Diesch-Autenrieth ist mit Deutsche ...
Deutscher Segler-Verband Unser Landesjugendobmann ist seit diesem Jahr Chef-Wettfahrtleiter der Kieler Woche Sailing. Am Dienstag hat ihn 17:30 SAT.1 REGIONAL einen Tag lang bei seiner Arbeit begleitet...
Die #KielerWoche bei 17:30 SAT.1 REGIONAL
Mit dabei Chef-Wettfahrtleiter Fabian Bach sowie das Team HORST, ...
BMK Yachthafen Langenargen 8mR World Championship 2018 // We say thank you to our big supporter BMK Yachthafen Langenargen. Have a look at the amazing atmosphere at our home base. View the stunning video.
Thank you for sharing!
#YCL #8mRWC2018 #LOCEMA #IEMA
Ein ...
Herzlichen Glückwunsch an unsere Opti-B-Cracks Rebekka und Ruben zu Platz drei und vier in der Landesmeisterschaft BW, in der Mädchen bzw. Jungenwertung landen die beiden jeweils auf Platz zwei!
http://opti-bw.dodv.org/2018/06/18/tolles-finale-der-landesmeisterschaft-opti-b-in-leopoldshafen/
Yacht Club Radolfzell fantastisch.
Fotos von Deutsche Seglerjugends Beitrag (HH) 🌎🇱🇷️⛵Am Mittwochabend trafen sich die Teilnehmer/innen und Coaches der diesjährigen Youth Worlds im Rahmen der Kieler Woche Sailing zum Informationsabend beim Deutscher Segler-Verband in Kiel. 🛫☀️⚓
Neben einer kurzen Vorstellungsrunde wurden Infos und Erfahrungswerte für die bevorstehende Reise nach ...
Letzten Freitag im Südkurier
Am #samstag geht es los... Unser #landesjugendobmann Fabian Bach @foxtrottb ist ab diesem Jahr einer von zwei Chefwettfahrtleitern der @kielerwochesailing. Verantwortlich ist er für alle #onedesign-Klassen. Er koordiniert dabei neun Regattabahnen und rund 1500 teilnehmende #boote aus der ganzen Welt. ...
Unsere 420er waren am Wochenende erfolgreich am Ammersee unterwegs, die 5 Teams vom WYC landeten auf den Plätzen 1, 2, 3, 5 und 6⛵️👍🏻😎
Württembergischer Yacht-Club fantastisch – hier: Amersee.
Fotos von Stuttgarter Segel-Club e.V.s Beitrag Abendregatta und Clubabend im Juni
Liebe Segler,
am kommenden Dienstag 12. Juni findet die nächste Abendregatta statt. Skippersmeeting und Ausgabe der Segelanweisung: 18:00 h.
Start im Anschluss, es wird 1 Wettfahrt gesegelt, Wertung nach DSV-Yardstick.
Zum Clubabend um 20:00 Uhr ...
Schönwetter-Segeln? Von wegen! Um Langeweile vorzubeugen war beim Studentensegeln Kentern Üben geplant.
Ansage war :“RUNTER MIT DEM MAST“
s Titelbild STSG - Studentische Seglergemeinschaft hat sein/ihr Titelbild aktualisiert.
Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg - Trainer-Lehrgang mit viel Praxis auf dem Wasser 17 Segler haben den Entschluss gefasst sich intensiver in der Jugendarbeit zu engagieren und haben dafür vom 7. bis 11. Mai an einem Trainer-Grundlehrgang an der südbadischen Sportschule in Steinbach teilgenommen.
Mehr dazu: www.seglerverband-bw.de
Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg - Aktuelle Informationen zu ...
Am letzten Wochenende veranstaltete der Segel Club Linkenheim die 7. Badische Meisterschaft der Varianta Klasse. Der als Austragungsort bestens geeignete Rohrköpflesee in Linkenheim liegt idyllisch gelegen in der Rheinniederung. Umgeben von Waldflächen hat er eine Länge von einer Seemeile. Die ...
Schon wieder #donnerstag?😄 Heute haben wir einige #fotos der #ljmbw 2011 in #Überlingen für euch 😎😉 Wer war dabei? #seglerjugend #throwbackThursday #throwback #tb #wirliebensegeln #420sailing #29ersailing
(FB) Im #29er gewannen Mathias Berthet @mathiasberthet und Alexander Franks Penty @alexanderfrankspenty aus #norwegen den #titel der Int. Deutschen #jugendmeister bei der #gidjm2017 in #travemünde. #foto: segel-bilder.de #seglerjugend #wirliebensegeln #29ersailing #regatta #ostsee #tw2017 #prizegiving #goldmedalist #sailing #norway #germanyouthsailing
(FB) Am heutigen #sonntag trifft sich der DSV-#jugendsegelausschus in der Geschäftsstelle in #hamburg. Themen der eintägigen #sitzung sind unter anderem die Gemeinsame Deutsche #jugendmeisterschaft 2017, #jugendtrainermittel, #analyse des #jugendseglertreffens, die Youth Sailing World Championships sowie die Deutschen #jugendmeisterschaften 2018. #jstleipzig ...

Load More