lsvb logo

´s Kompetenzbänkle am 20. Mai zum Thema "Vorstandsorganisation"

Am 20. Mai 2021 geht „´s Kompetenzbänkle – die virtuelle Gesprächsrunde für Vereinsthemen“ in die dritte Runde: Das Thema lautet "Vereint mehr erreichen - Aufgabenverteilung in der Vereinsverwaltung".

Die Vorstandsarbeit in einem Verein ist vielfältig und sicher nicht von einer Person alleine zu bewerkstelligen. Nicht viele Vereine können (oder wollen) sich eine Geschäftsführung leisten, die meisten Vereine haben sich ihre eigene Vorstandsstruktur erschaffen, die teilweise sehr von einzelnen Personen abhängt. Bei einem personellen Wechsel in der Vorstandschaft muss die Struktur oftmals angepasst werden. Hier ist es sinnvoll, auch einmal über den eigenen Tellerrand zu blicken. Im nächsten „Kompetenzbänkle“ wollen wir uns über unterschiedliche Herangehensweisen und Erfahrungen austauschen.

Es soll hier beispielsweise um Organisationsstrukturen gehen, um Möglichkeiten und Grenzen der Delegation, um Kommunikation, um Vertretungsregeln – die Liste ist offen, eben um alles, was gelungene Vorstandsarbeit ausmacht. Dass hierbei der eine Verein andere Anforderungen und Bedürfnisse hat als ein anderer Verein, liegt in der Natur der Sache. Dennoch gibt es sicherlich die ein oder andere Idee, die vielleicht in die eigenen Vorstandsarbeit übernommen werden kann.

Auch bei dieser Veranstaltung soll der Austausch unter den Vereinen gefördert werden. Gelungenen Ideen wird somit eine breite Plattform geboten. Über die Möglichkeit der Videokonferenz entsteht eine einfache, unkomplizierte Möglichkeit der Vernetzung untereinander, so dass Vereine aus allen Landesteilen ohne großen Aufwand teilnehmen können. Der Name „´s Kompetenzbänkle“ unterstreicht hierbei selbstironisch, dass es hier nicht darum geht, eine allgemeingültige Lehrmeinung zu transportieren. Es geht im Gegenteil darum, die Vielfalt der Segelvereine Baden-Württembergs abzubilden mit all den regionalen Besonderheiten, die zu unterschiedlichen kreativen Lösungen und Ideen führen.

Die virtuelle Veranstaltung findet am Donnerstag, den 20. Mai 2021, um 20:00 Uhr statt.

Anmeldung: über die Akademie des Landes-Segler-Verbandes Baden-Württemberg bis zum 19. Mai 2021 - akademie.seglerverband-bw.de

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Projekte

csm logo gemeinsam gegen doping

Schutz vor Gewalt & Missbrauch

stop hand

 Für Informationen hier klicken...

  • 1
  • 2