• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • Führerscheine

Prüfungstermine

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Prüfungstermine zu den Befähigungsnachweisen (Sportbootführerscheinen und Funkzeugnisse) bei den Prüfungsausschüssen des DSV.

PA Bodensee

PA Stuttgart

Prüfungstermine PA Bodensee (DSV):

www.pruefungsausschuss-bodensee.org/pruefungstermine.html

Änderungen durch PA vorbehalten.

Die Anmeldeunterlagen inkl. der Prüfungsgebühren müssen spätestens 14 Tage vor dem gewünschten Prüfungstermin beim Prüfungsausschuss vorliegen - ansonsten ist eine Teilnahme an der Prüfung nicht sichergestellt.

 

Prüfungsausschuss Bodensee des DSV
Leitung: Dietmar Buck, Johann-Sebastian-Bach-Str. 20, 88097 Eriskirch
Tel.: 0 75 41 / 489 46 82, Fax: 0 32 22 / 313 54 11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.pruefungsausschuss-bodensee.org

Sportbootführerscheine auf Gewässern in Baden-Württemberg

Auf den schiffbaren Gewässern in Baden-Württemberg sind für das Führen von Wassersportfahrzeugen in der Regel Sportbootführerscheine, auch "Schifferpatente" oder "Befähigungsnachweise" genannt, erforderlich.

Auf den Binnenschifffahrtstraßen des Bundes mit Ausnahme des Rheins gilt die Altersgrenze von 16 Jahren auch für das fahrerlaubnisfreie Führen von Sportbooten bis zu 11,03 kW (15 PS) und unter 20 m Länge.

Ab einer Nutzleistung von 11,04 kW (>15 PS) ist der Sportbootführerschein Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen vorgeschrieben.

Auf dem Rhein gilt unverändert die Fahrerlaubnispflicht für Sportboote mit einer Nutzleistung von mehr als 3,68 kW (5 PS) und unter 15 m Länge.

Zum Führen von Segelsurfbrettern im Binnenbereich ist kein Sportbootführerschein mehr erforderlich.
Die Fahrerlaubnisregelungen für Landesgewässer und den Bodensee sind derzeit unverändert.

Auf dem Bodensee besteht Führerscheinpflicht für motorgetriebene Wassersportfahrzeuge deren Maschinenleistung 4,4 kW (6 PS) übersteigt sowie für Segelfahrzeuge mit mehr als 12 qm Segelfläche. Nähere Einzelheiten sind unter Verband - Reviere - Bodensee - Berechtigung zum Führen von Wasserfahrzeugen aufgeführt.

Auf dem Bodensee werden bestimmte andere Schifferpatente zum Führen von Vergnügungsfahrzeugen (Wassersportfahrzeuge) für die Dauer von 30 Tagen innerhalb eines Kalenderjahres anerkannt. Es muss sich um einen in einem Bodenseeuferstaat ausgestellten amtlichen Befähigungsnachweis, der nicht für den Bodensee gilt oder um das Internationale Zertifikat der ECE-Resolution Nr. 40 Trans/SC. 3/147 handeln. Antrag beim zuständigen Schifffahrtsamt stellen.

Auf deutscher Seite des Bodensees werden der ehemalige A-Schein des Deutschen Seglerverbandes für die Prüfung zum Bodenseeschifferpatent zum Führen von Segelfahrzeugen anerkannt; ebenso für die Praxisprüfung die amtlichen deutschen Befähigungsnachweise (Binnenführerschein, Sportbootführerschein See, SKS usw.). Detailfragen sind an die zuständigen Schifffahrtsämter zu richten, Adressen siehe unter: Verband - Reviere - Bodensee - Schifffahrtsämter / Polizeibehörden.

Das Bodenseeschifferpatent kann auf Antrag beim Deutschen Seglerverband in 22309 Hamburg, Gründgenstr. 18, gegen einen Gebühr von 31,19 EUR in einen Sportbootführerschein Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen (in der entsprechenden Antriebsart) prüfungslos umgeschrieben werden. Den entsprechenden Antrag finden Sie hier.

Für den Erwerb des Sportbootführerschein Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen wird bei der Prüfung die Praxisprüfung zum Bodenseeschifferpatent als praktische Prüfung anerkannt, wenn eine Bescheinigung der zuständigen Schifffahrtsbehörde vom Bodensee vorgelegt wird. Die Bescheinigung wird gegen eine Gebühr erteilt, wenn bei der Praxisprüfung "Fahren nach Kompass-Kurs" und "Peilaufgaben" erfolgt sind. Bei der Prüfung beantragen!

Prüfungstermine PA Stuttgart (DSV):

www.pruefungsausschuss-stuttgart.org/pruefungstermine.html

Änderungen durch PA vorbehalten.

Die Anmeldeunterlagen inkl. der Prüfungsgebühren müssen spätestens 14 Tage vor dem gewünschten Prüfungstermin beim Prüfungsausschuss vorliegen - ansonsten ist eine Teilnahme an der Prüfung nicht sichergestellt.

 

Prüfungsausschuss Stuttgart des DSV
Leitung: Karl Hermanutz, Blumenstr. 45, 71706 Markgröningen
Tel.: 0 71 45 / 932 79 81, Fax: 0 71 45 / 932 79 82, Mobil: 0 172 / 730 68 69
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.pruefungsausschuss-stuttgart.org

Hinweise für die Anmeldung

Die Anmeldung zu den verschiedenen Befähigungsnachweisen (Sportbootführerscheine / Funkzeugnisse) erfolgt direkt bei den zuständigen Prüfungsausschüssen:

Prüfungsausschuss Bodensee des DSV
Leitung: Dietmar Buck, Johann-Sebastian-Bach-Str. 20, 88097 Eriskirch
Tel.: 0 75 41 / 489 46 82, Fax: 0 32 22 / 313 54 11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.pruefungsausschuss-bodensee.org

Prüfungsausschuss Stuttgart des DSV
Leitung: Karl Hermanutz, Blumenstr. 45, 71706 Markgröningen
Tel.: 0 71 45 / 932 79 81, Fax: 0 71 45 / 932 79 82, Mobil: 0 172 / 730 68 69
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.pruefungsausschuss-stuttgart.org

 

Hinweise zu praktischen Prüfungen:

Die Prüfungsausschüsse stellen keine Prüfungsboote zur Verfügung. Sofern Sie die Ausbildung nicht bei einer Ausbildungsstätte gemacht haben, müssen Sie selbst für ein geeignetes Prüfungsboot sorgen.

Social Wall

Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg - Manage2Sail-Schulungen im Januar am Bodensee Der Deutsche Segler-Verband (Deutscher Segler-Verband) bietet rechtzeitig im Frühjahr Schulungen für neue und bestehende Nutzer von manage2sail an. Im Januar 2018 finden zwei Schulungen beim Lindauer Segler-Club e.V. statt.
Mehr dazu: www.seglerverband-bw.de
Chronik-Fotos An amazing training comes to end! See you in a week Barcelona! ☀️ #teamdieschautenrieth #teamworkmakesthedreamwork #earlybird #470olympicsailing #sailing #sealife #boatlife #waterathletes #nofilter
GER 11 - Team Diesch-Autenrieth ist mit Develey Deutschland und 5 weiteren Personen unterwegs.
Transat Jacques Vabre #TransatJacquesVabre Auch Boris Herrmann und Thomas Ruyant haben die Zielliene überquert - als Vierte.
Die beiden mögen diese Platzierung erstmal vielleicht als undankbar empfinden - wir finden: Tolle Leistung!👍😉⛵
#TJV2017 #bessersegeln #Offshore #IMOCA #Malizia
[Course ⛵️ ]
🏆 🥉En franchissant ...
Int 29er Class (TH) Die 29er-Klassenvereinigung hat eine mit sofortiger Wirkung (seit 16. November 2017) in Kraft tretende Änderung der Klassenregeln beschlossen.
Jeder Teilnehmer muss ab sofort während der gesamten Zeit auf dem Wasser eine nach SOLAS (International Convention for the Safety of ...
Fotos von STSG - Studentische Seglergemeinschafts Beitrag Jede Menge Seemannsgarn aus der gerade abgelaufenen Saison - und viele Fäden für den Winter und die nächste Saison: Volles Haus, viel Spaß und super Essen beim Gänseschmaus der StSG Tübingen im "Grüner Baum" zu Hagelloch!
STSG - Studentische Seglergemeinschaft ...
Schon gesehen?
Im neuen DSV-#spezial (Beilage in der Zeitschrift #yacht, #ausgabe 24/2017) beantwortet unser #landesjugendobmann Fabian Bach fünf #fragen rund um den Einstieg in den #segelsport... #seglerjugend #wirsinddiezukunftdassegelsports #wirliebensegeln
Fabi Grafs neuester Vlog – absolut sehenswert: die olympischen Bootsklassen im Überblick.
Plus: Bilder von Fabi im Opti! 😍
Gleich angucken: https://youtu.be/vJPm9v_OoLU
Fotos von Yacht Club Langenargen e.V.s Beitrag Neues vom 29er // Christoph Winkelhausen berichtet
Training Nummer 1 mit meinem neuen Segelpartner. Zusammen mit Rickmer Lenk aus Fischbach ging es vom 28.10. bis zum 3.11.2017 an den Gardasee - dieses Mal zurück in die Nachwuchsgruppe des 29er Kaders ...
Schon gesehen?
Im neuen DSV-Spezial (Beilage in der Zeitschrift YACHT, Ausgabe 24/2017) beantwortet unser Landesjugendobmann Fabian Bach fünf Fragen rund um den Einstieg in den Segelsport...
Deutscher Segler-Verband Deutsche Seglerjugend
Seglerjugend Baden-Württemberg begeistert.
Windiger Saisonabschluss beim Vielseitigkeitscup in Seemoos – Baden-Württemberg Beim Vielseitigkeits-Cup 2017 traten 22 Kinder in der Kategorie U-13 an, für den YCRa dabei waren Kira, Rebekka, Neele, Amy und Max. Amy war die Beste Overall auf Platz 6., Glückwunsch!
Ab jetzt heißt es für YCRa-Optigang fleissig sein beim ...
Fotos von Segel Club Linkenheim e.V.s Beitrag die Yacht „Varianta“ ist ein Kielschwertboot von 6,50 Meter Länge mit 24 qm Segelfläche. Am Rohrköpflesee in Linkenheim ist der südliche Schwerpunkt der Bootsklasse. Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand zum 1. Male beim Segel Club Linkenheim statt. Die Tagungsteilnehmer kamen aus ...
➡️ Klassenerhalt! ✔️
Nach einem extrem spannenden Finale am Wannsee sichern sich unsere Jungs den 8. Platz in Berlin und Platz 12 in der Gesamttabelle.
Natürlich wollen wir nächstes Jahr mehr in Liga 1!!! 😉💪🏻 Danke Danke Danke an unsere ...
Gemeinsam Stark!! Ein Riesen Dankeschön an unsere Partner & Sponsoren! 👏🏻💪🏻 Bis nächstes Jahr in der @segel_bundesliga 😉
#dankbar #family #dsbl #ligafeeling #sailing #bestteam #klassenerhalt #j70
Unser #j70 Team beim #lakeconstancebattle in #Überlingen. Mit einem super Endergebnis, nämlich Platz 11 von insgesamt 58 Booten bei der #bodenseemeisterschaft, können wir wirklich stolz sein. Trotzdem gibt es viel zu tun. Wir planen bereits jetzt die Saison 2018.
Vielen ...
(FB) Im #29er gewannen Mathias Berthet @mathiasberthet und Alexander Franks Penty @alexanderfrankspenty aus #norwegen den #titel der Int. Deutschen #jugendmeister bei der #gidjm2017 in #travemünde. #foto: segel-bilder.de #seglerjugend #wirliebensegeln #29ersailing #regatta #ostsee #tw2017 #prizegiving #goldmedalist #sailing #norway #germanyouthsailing
#Clubmeisterschaft #Herbstregatta
Am Wochende, 7. bis 8. Oktober haben auf 15 Booten 34 Teilnehmer auf dem Ammersee an unserer schönsten Veranstaltung, unsere Herbstregatta mit Clubmeisterschaft, teilgenommen. Bei Windstärken zwischen 3-5 Bft und fast dauernder Starkwindwarnung, wurden in 7 Wettfahrten spannend ...
Absegeln 2017
Am kommenden Sonntag, den 22. Oktober endet die Saison 2017 traditionell mit dem Absegeln.
Ausgabe der Segelanweisung: ab 11:00 h
Steuermannsbesprechung : 11:30 h
Es werden max. 2 Wettfahrten nach DSV-Yardstick gewertet.
Im Anschluß darf gerne noch beim ...
Viel los vor der #bühne in 
#halle A2 der @interboot.friedrichshafen bei der Ehrung der #ljmbw Landesmeister, der #optiliga Abschlussveranstaltung und der Vergabe des Jugendpreises #youthsailingaward an den #segelclub #laupheim. #seglerjugend #wirliebensegeln #messefriedrichshafen #interboot
(FB) Am heutigen #sonntag trifft sich der DSV-#jugendsegelausschus in der Geschäftsstelle in #hamburg. Themen der eintägigen #sitzung sind unter anderem die Gemeinsame Deutsche #jugendmeisterschaft 2017, #jugendtrainermittel, #analyse des #jugendseglertreffens, die Youth Sailing World Championships sowie die Deutschen #jugendmeisterschaften 2018. #jstleipzig ...

Load More