• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • Wettsegeln

Regelkundeseminare

Gute Regelkenntnis ist die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Regattateilnahme. Der Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg bietet daher in unregelmäßigen Abständen Regelkundeseminare für Regattasegler und Wettfahrtoffizielle, vornehmlich außerhalb der Segelsaison, an. Bei Interesse von Vereinen, Klassenvereinigungen usw. können auch außerhalb der ausgeschriebenen Termine Seminare angeboten werden.

Für Wettfahrtoffizielle wie Wettfahrtleiter und Schiedsrichter ist Regelkenntnis bzw. ein absolviertes Regelkundeseminar Grundvoraussetzung für die Teilnahme an den jeweiligen Ausbildungsseminare.

Die Regelkundeseminare werden als ganztägiges Seminar oder in modularer Form angeboten und behandeln typische Regelsituationen und Abläufe auf der Regattabahn. Das Seminar orientiert sich dabei am Ablauf einer Regatta - von der Meldung, Anreise und dem Start bis zur Kreuz, Bahnmarkenrundung und dem Zieldurchgang. Viel Platz lässt das Seminar für Diskussionen und Fallbeispiele der Teilnehmer.


Vorbereitung auf die Seminare

Teilnehmer benötigen die aktuellen Wettfahrtregeln Segeln, als Buch oder digital.


Termine

Die Termine der ausgeschriebenen Regelkundeseminare entnehmen Sie der Terminübersicht.

Seminare & Lehrgänge

Der Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg bietet eine Vielzahl von Seminaren für Regattasegler und Wettfahrtoffizielle an. Einen Überblick über die angebotenen Seminare bzw. Seminarmodule finden Sie in der Tabelle unten sowie in den einzelnen Menüunterpunkten.
Seminare und Seminarmodule des Bereiches Wettsegeln des Landes-Segler-Verbandes Baden-Württemberg nach der DSV-Ausbildungsordnung vom 01. Januar 2018
 Seminar / Seminarmodul  Zweck  Zielgruppe  Voraussetzung
Regelkunde   Regattasegler, interessierte Personen Regattaerfahrung
Grundseminar regionaler Schiedsrichter Erwerb regionale SR-Lizenz Schiedsrichter ohne Lizenz Regelkenntnis
(Regelkundeseminar)
Grundseminar regionaler Wettfahrtleiter Erwerb regionaler WL-Lizenz Wettfahrtleiter ohne Lizenz Regelkenntnis
(Regelkundeseminar)
Aufbauseminar nationaler Schiedsrichter Erwerb nationaler SR-Lizenz Regionale Schiedsrichter regionale Lizenz
Aufbauseminar nationaler Schiedsrichter Erwerb nationaler WL-Lizenz Regionale Wettfahrtleiter regionale Lizenz
Fortbildungsmodul Schiedsrichter Fortbildung Schiedsrichter Schiedsrichter mit und ohne Lizenz absolviertes Grundseminar
Fortbildungsmodul Wettfahrtleiter Fortbildung Wettfahrtleiter Wettfahrtleiter mit und ohne Lizenz absolviertes Grundseminar

Referenten/Kontakt

Beisitzer für Wettsegeln im Landes-Segler-Verband und Ansprechpartner:

Jürgen Graf, Haselnußweg 7, 70599 Stuttgart
Tel.: 07 11 / 4 56 07 50, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lehrteam Wettsegeln des Landes-Segler-Verbandes:

Fabian Bach, Yachtclub Immenstaad e. V. (WL-/SR-Lizenz)
Sophie Geiger, Yachtclub Meersburg e. V. (WL-Lizenz)
Jürgen Graf, Studentische Seglergemeinschaft Stuttgart e. V. (WL-/SR-Lizenz)
Hermann Herburger, Bodensee-Yacht-Club Überlingen e. V. (WL-/SR-Lizenz)
Mathias Rebholz, Württembergischer Yacht-Club e. V. (SR-Lizenz)
Volker Schaal, Segel- und Motorboot-Club Überlingen e. V. (WL-/SR-Lizenz)

Seminaranmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung primär das neue Meldeportal des Deutschen Segler-Verbandes.
Sollte dieses kurzfristig nicht funktionieren, können Sie auch das untenstehende Meldeformular nutzen.

  •  
    Bitte für jeden Teilnehmer ein getrenntes Formular ausfüllen.
    Die mit einem Sternchen versehenen Felder müssen ausgefüllt werden!
  •  
    Seminar *
  •  
    Name *
  •  
    Vorname *
  •  
    Strasse *
  •  
    PLZ *
  •  
    Ort *
  •  
    Telefon *
  •  
    E-Mail *
  •  
    Geburtsdatum *

    Format: tt.mm.jjjj

  •  
    Verein ausgeschr. *
  •  
    Vereinskürzel *
  •  
    DSV-Nr. *

    z.B. BW 001

  •  
    Möchten Sie das Mittagessen zum Seminar hinzubuchen? *
    Bitte beachten Sie: Bei Halbtagesseminaren/-modulen wird kein Mittagessen angeboten!
  •  
    Sonstiges
  •  
    Bitte beachten Sie:

    Die Abmeldung vom Seminar ist bis zum Meldeschluss kostenfrei möglich. Bei Absage nach diesem Termin muss der Eigenanteil dennoch entrichtet werden.

    Bei minderjährigen Teilnehmern übernimmt der Veranstalter keine Aufsichtspflicht.

    Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung per E-Mail. Bitte prüfen Sie ggf. Ihren SPAM-Filter. Eine weitere Anmeldebestätigung erfolgt nicht.

    Regelkundeseminare können nicht als Verlängerungsseminare für Wettfahrteiter- und Schiedsrichterlizenzen angerechnet werden!
  •  

  •  

Wettfahrtleiter in Baden-Württemberg mit gültiger Lizenz

Name
Verein
Abk.
Lizenz
Allers, Sabine Segelkameradschaft Leopoldshafen e.V. SKL regional
Allers, Sven Segelkameradschaft Leopoldshafen e.V. SKL regional
Ansbach, Timo
Segelkameradschaft Leopoldshafen e.V.
SKL
regional
Bach, Fabian
Yachtclub Immenstaad e.V.
YCI
international
Barrakling, Jörg
Segelkameradschaft Pforzheim e. V.
SKP
regional
Baum, Thomas
Yacht-Club Radolfzell e.V.
YCRa
regional
Birkle, Jürgen
Segler-Verein Staad e.V.
SVS
regional
Blum, Jürgen
Konstanzer Yachtclub e.V.
KYC
regional
Bucher, Claudia
Wassersportverein Fischbach e.V.
WVF
national
Deckers, Andreas
Ruder-Club Rastatt 1898 e.V.
RCR
regional
Deckers, Felix
Ruder-Club Rastatt 1898 e. V.
RCR
regional
Deininger, Jochen
Württembergischer Yacht-Club e.V.
WYC
national
Diesch, Felix
Württembergischer Yacht-Club e.V.
WYC
regional
Diesch, Simon
Württembergischer Yacht-Club e.V.
WYC
regional
Dietrich, Alexander
Dietrich, Alexander
YCRa
national
Dietrich, Willi
Yacht-Club Radolfzell e.V.
YCRa
national
Drexler, Thomas
Segler-Verein Staad e.V.
SVS
regional
Erbes, Norbert
Segelkameradschaft Leopoldshafen e.V.
SKL
regional
Finckh, Markus
Württembergischer Yacht-Club e.V.
WYC
national
Forschner, Andreas
Yacht-Club Langenargen e.V.
YCL
regional
Frieling, Erich
Bodensee-Yacht-Club Überlingen e.V.
BYCÜ
regional
Fuchs, Gerhard Bodensee-Yacht-Club Überlingen e.V. BYCÜ regional
Geiger, Sophie
Yacht-Club Meersburg e.V.
YCM
national
Gerbig, Jürgen
Ruder-Club Rastatt 1898 e.V.
RCR
regional
Graf, Jürgen
Studentische Segler-Gemeinschaft e.V.
STSGS
national
Herburger, Hermann
Bodensee-Yacht-Club Überlingen e.V.
BYCUE
national
Hörger, Peter
Wassersportverein Fischbach e.V.
WVF
national
Huther, Konrad
Segel- und Motorboot-Club Überlingen e.V.
SMCÜ
national
Jahn, Steffen
Seglergemeinschaft Überlingen e.V.
SGUE
regional
Jöckel, Hans-Walter
Yacht-Club Langenargen e.V.
YCL
national
Kämpfert, Knut
Yacht-Club Langenargen e.V.
YCL
national
Kasper, Wilfried
Segelverein Schluchsee e.V.
SVS
national
Katzenwadel, Uwe
TV-Weiher Abteilung Segeln e.V.
TVW AS
regional
Kies, Peter
Segelkameradschaft Leopoldshafen e.V.
SKL
regional
König, Ulrich
Segel- und Motorboot-Club Überlingen e.V.
SMCUE
regional
Kossmann, Michael
Segelclub Iznang e.V.
SCIz
regional
Krackhardt, Tillmann
Bodensee-Yacht-Club Überlingen e.V.
BYCUE
national
Kröner, Sascha
Segelclub Oberhausen e.V.
SCOR
regional
Kurowski, Michael
Seglergemeinschaft Überlingen e.V.
SGUE
regional
Lauppe, Klaus
Segel-Club Linkenheim e.V.
SCLH
regional
Leonards, Christian
Jollensegler Reichenau e.V.
JSR
national
Magg, Rudi
Yacht-Club Langenargen e.V.
YCL
national
Malzer, Ulrike
Segler-Vereinigung Mannheim e.V.
SVM
regional
Mendl, Michael
Obersulmer Segelsport-Club e.V.
OSC
regional
Moser, Alexander
Segelverein Schluchsee e.V.
SVS
national
Müller, Daniel
Jollensegler Reichenau e.V.
JSR
national
Nöltge, Michael
Yacht-Club Langenargen e.V.
YCL
regional
Obergfell, Harald
Segel-Club Nautic Breisach e.V.
SCNB'71
regional
Raff, Edgar
Yachtclub Sipplingen e.V.
YCSi
national
Rebholz, Conrad
Württembergischer Yacht-Club e.V.
WYC
regional
Renz, Wolfgang
Stuttgarter Segel-Club e.V.
StSC
regional
Röhner, Marc
Württembergischer Yacht-Club e.V.
WYC
regional
Rück, Alexander
Württembergischer Yacht-Club e.V.
WYC
national
Schaal, Volker
Segel- und Motorboot-Club Überlingen e.V.
SMCUE
national
Schall, Bertram
Yacht-Club Radolfzell e.V.
YCRa
national
Schökel, Claus
Segelfreunde Liedolsheim e.V.
SFL
regional
Stock, Christian
Segelverein Schluchsee e.V.
SVS
national
Uhl, Daniel
Ruder-Club Rastatt 1898 e.V.
RCR
regional
Wehrle, Daniel
Jollensegler Reichenau e.V.
JSR
national
Wieber, Markus Yachtclub Lahr e.V. YCLR regional
Wieber, Martina Yachtclub Lahr e.V. YCLR regional
Wieber, Werner
Yachtclub Lahr e.V.
YCLR
regional
Winchenbach, Heike
Württembergischer Yacht-Club e.V.
WYC
national
Wolff, Karsten
Segelclub Graben-Neudorf e.V.
SCGN
regional
Zeiser, Michael
Segel-Club Bodman e.V.
SCBO
national

 

Wettfahrtleiter & Schiedsrichter

Bitte beachten Sie: Der Deutsche Segler-Verband hat zum 1. Januar 2018 die Ausbildungsordnung für die Lizenzierung von Wettfahrtleitern und Schiedsrichtern grundlegend geändert. Die Ausbildungsordnung finden Sie im Download-Bereich dieser Webseite - dort finden Sie auch eine Zusammenfassung der grundlegenden Änderungen.
 

Lizenzausbildung

Die Grundseminare zum Erwerb der regionalen Wettfahrtleiter- und Schiedsrichterlizenzen des Deutschen Segler-Verbandes liegt bei den Landesseglerverbänden. Regelkenntnis (z.B. über Regelkundeseminare) ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme an den jeweiligen Grundseminaren.
Aufbauseminare für den Erwerb der entsprechenden nationalen Lizenzen werden zentral vom Deutschen Segler-Verband in Kooperation mit den Landesseglerverbänden durchgeführt.

Der Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg bietet die regionalen Grundseminare ausschließlich als zweitägiges Seminar (Wochenende) an.
Auch für Personen die keine Lizenzierung anstreben ist die Teilnahme an den Seminaren selbstverständlich möglich.

Regionale und nationale Prüfungen
Das Ablegen der regionalen Wettfahrtleiter- bzw. Schiedsrichterprüfung direkt im Anschluss an das Seminar ist in Baden-Württemberg nicht möglich. Das Lehrteam bietet dafür flexible Termine, getrennt vom Seminar, an.

Die regionale Prüfung besteht aus 32 Multiple-Choice-Fragen zu Regeln und Richtlinien aus dem jeweiligen Fachbereich, die in max. 45 Minuten beantwortet werden müssen. Zum Bestehen der Prüfung sind mind. 24 richtig beantwortete Fragen notwendig. Als Hilfsmittel dürfen die Wettfahrtregeln Segeln sowie die Ordnungsvorschriften des Deutschen Segler-Verbandes genutzt werden.

Die nationale Prüfung besteht aus 32 Multiple-Choice-Fragen zu Regeln und Richtlinien sowie fünf bis sieben Freitextfragen zu typischen Situationen aus dem jeweiligen Fachbereich, die in max. 90 Minuten beantwortet werden müssen. Zum Bestehen der Prüfung sind mind. 75% der Gesamtpunkte notwendig. Als Hilfsmittel dürfen die Wettfahrtregeln Segeln sowie die Ordnungsvorschriften des Deutschen Segler-Verbandes genutzt werden.

Vorbereitung auf die Seminare
Jeder Teilnehmer muss im Besitz der aktuellen Wettfahrtregeln und der aktuellen Ordnungsvorschriften des DSV sein (als Buch oder digitial). Zur Vorbereitung auf die Seminare und das Ablegen der Prüfungen wird insbesondere das Studium folgender Inhalte empfohlen:

Für Wettfahrtleiter
- Richtlinien für das Wettfahrtkomitee des DSV
- Ordnungsvorschriften des DSV
- Teil 3 der WR - Durchführung einer Wettfahrt
- Teil 6 der WR - Meldung und Qualifikation
- Teil 7 der WR - Veranstaltung von Wettfahrten
- Wettfahrtsignale (Umschlagseiten WR innen)

Für Schiedsrichter:
- Ordnungsvorschriften des DSV
- Definitionen
- Teil 1 der WR - Grundregeln
- Teil 2 der WR - Begegnung von Booten
- Teil 5 der WR - Proteste, Wiedergutmachung, Verhandlungen, Fehlverhalten und Berufungen


Weitere Ausbildungsunterlagen und Arbeitshilfen finden Sie unter Downloads.

Bitte beachten:
Die Inhalte der Seminare alleine decken nicht alle relevanten Themenbereiche der jeweiligen Prüfungen ab.

 

Lizenzverlängerung / Fortbildung

Der Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg bietet sämtliche Fortbildungsseminare in modularer Form an. Zur Lizenzverlängerung sind Fortbildungsmodule mit der Gesamtsumme von mindestens 10 Unterrichteseinheiten (UE) zu absolvieren.
Regionale und nationale Wettfahrtleiter und Schiedsrichter nutzen zur Lizenzverlängerung oder Fortbildung die entsprechenden Fortbildungsmodule.

 

Vorbereitung auf die Seminare
Jeder Wettfahrtleiter und Schiedsrichter sollte im Besitz der aktuellen Wettfahrtregeln und der aktuellen Ordnungsvorschriften des DSV sein.


Schiedsrichter- und Wettfahrtleiter-Pass

Der bisherige Schiedsrichter- und Wettfahrtleiterpass wird ab 2018 nicht mehr geführt und durch ein Onlinesystem ersetzt.

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2

Social Wall

Frei nach dem Motto: "Im Winter werden die Weltmeister gemacht!" Unsere fleissige Opti-Gang schuftet Woche für Woche in der Turnhalle, neben Kraft stehen Kondition und Koordination auf dem Trainingsplan. In knapp vier Wochen gehts für die ersten schon wieder aufs ...
Chronik-Fotos Awesome sailing conditions here in Miami so far! ☀️ 🌊 ⛵️ We finished the North American Championship in 12th place overall with two Bfd (too many disqualifications😜) out of 9 races. We are very happy the way we sailed and ...
Awesome sailing conditions here in Miami so far! ☀️ 🌊 ⛵️ We finished the North American Championship in 12th place overall with two Bfd (too many disqualifications😜) out of 9 races. We are very happy the way we sailed and ...
Eissegeln - Deutscher Segler-Verband #Eissegeln Winterzeit - Eissegel-Zeit! Was ist das Faszinierende am Segeln auf dem Eis? Die Antwort findet ihr hier... ❄️⛵❄️
#bessersegeln #Winter Eissegeln / DN Germany
Nik Aaron Willim - Laser Sailing 🐊 Segelhungrig in Miami 🐊
Greetings from Miami 🤙
DSV Segel-Nationalmannschaft hat Nik Aaron Willim - Laser Sailings Foto geteilt.
Seglerjugend Baden-Württemberg (FB) Großartig! Wie bekommt man viele Kinder zum "Schnuppersegeln"?
Die Segeljugend Schluchsee, beheimatet an Deutschlands "höchstem" Segelrevier - dem Schluchsee im Hochschwarzwald - packte ihre Optimisten ein und setzte sie im Freiburger Westbad wieder ins Wasser... Dank Windmaschinen zum Indoor-"Schnupper"-Sailing ...
Segelverein Schluchsee: Indoor-Segeln im Westbad Freiburg Die Segeljugend Schluchsee segelte am vergangenen Samstag im Westbad Freiburg - und brachte somit den Segelsport im Winter mitten in die Stadt!
Im Rahmen des Familienaktionstages durfte der Segelverein Schluchsee ein Indoor-Segeln veranstalten. Bei dem Event kam insgesamt über 1000 ...
STSG - Studentische Seglergemeinschafts Titelbild STSG - Studentische Seglergemeinschaft hat sein/ihr Titelbild aktualisiert.
Instagram post by Yacht Club Langenargen e.V. • Jan 12, 2018 at 4:21pm UTC Beautiful Calendar of the 8mR Class
Ready to ship. Order now!
http://bit.ly/8mRCalendar2018
#8mR #iema #locema #8mRWC
0 Likes, 1 Comments - Yacht Club Langenargen e.V. (@ycl_la) on Instagram: “Beautiful Calendar of the 8mR Class Ready to ship. Order now! http://bit.ly/8mRCalendar2018…”
Segeln kennen - lernen / Segeln im Verein - Wassersport am Max Eyth See Unsere Spirit of 25 ist schon bei der CMT - die Urlaubsmesse angekommen....
Der erste Hinweis zu unserem Gemeinschaftsstand auf der CMT - die Urlaubsmesse am zweiten CMT-Wochenende in Halle 10, Stand 10C30 ist jetzt schon zu sehen. Im Rothauspark ...
Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg - Optimal vorbereitet zum World Sailing-Seminar nach Palma Besser vorbereitet kann man kaum sein: Am ersten Januarwochenende veranstaltete der Deutscher Segler-Verband ein Vorbereitungsseminar zur internationalen Schiedsrichterlizenz am Leistungsstützpunkt Überlingen.
Mehr dazu: www.seglerverband-bw.de
Infoabend zur Segelausbildung am 09.01.2018 ab 19.00 Uhr
Und wir möchten diese Leidenschaft mit Dir teilen! Je nach Vorkenntnis und Interesse kannst Du bei uns für Dich passende Kurse wählen. Egal, ob mit oder ohne Führerscheinwunsch, ob Jolle, Katamaran oder ...
Fotos von BYCÜs Beitrag Auch im Jahre 1955 hat der Club im März zur Mitgliederversammlung eingeladen.
Damals war das Vereinsjahr wohl auch schon dem Kalenderjahr gleichgestellt ...
Also bitte daran denken und vormerken:
im Neuen Jahr 2018 findet die BYCÜ-Mitgliederversammlung am 3. März (Samstag) ...
Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018. Auf eine tolle Saison!
#yachtclub #radolfzell #optisegeln #optimistsailing
Abschluss Training vor Weihnachten 🎄😊🎅🏻⛄️ wir wünschen allen fröhliche Weihnachtsferien
Fotos von Segel Club Linkenheim e.V.s Beitrag die Yacht „Varianta“ ist ein Kielschwertboot von 6,50 Meter Länge mit 24 qm Segelfläche. Am Rohrköpflesee in Linkenheim ist der südliche Schwerpunkt der Bootsklasse. Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand zum 1. Male beim Segel Club Linkenheim statt. Die Tagungsteilnehmer kamen aus ...
Gemeinsam Stark!! Ein Riesen Dankeschön an unsere Partner & Sponsoren! 👏🏻💪🏻 Bis nächstes Jahr in der @segel_bundesliga 😉
#dankbar #family #dsbl #ligafeeling #sailing #bestteam #klassenerhalt #j70
(FB) Im #29er gewannen Mathias Berthet @mathiasberthet und Alexander Franks Penty @alexanderfrankspenty aus #norwegen den #titel der Int. Deutschen #jugendmeister bei der #gidjm2017 in #travemünde. #foto: segel-bilder.de #seglerjugend #wirliebensegeln #29ersailing #regatta #ostsee #tw2017 #prizegiving #goldmedalist #sailing #norway #germanyouthsailing
(FB) Am heutigen #sonntag trifft sich der DSV-#jugendsegelausschus in der Geschäftsstelle in #hamburg. Themen der eintägigen #sitzung sind unter anderem die Gemeinsame Deutsche #jugendmeisterschaft 2017, #jugendtrainermittel, #analyse des #jugendseglertreffens, die Youth Sailing World Championships sowie die Deutschen #jugendmeisterschaften 2018. #jstleipzig ...

Load More